Die Jahre 1960 bis 1970

Im Jahr 1964 erfolgte der erste Besuch in Belgien beim L'echode la jeune campine. Dieser Besuch fand zusammen mit dem Tambour Corps statt. Die Kontakte sind durch den belgischen Vereinskollegen Josef Davids entstanden, der als KOch in der belgischen Kaserne in Büren arbeitete und später die Gaststätte "Zur Post" in Wünnenberg leitete. Der Verein spielte so auch einmal Weihnachtslieder in der Kantine des Offiziersheims gespielt.

Im Jahr 1965 bekam der Musikverein eine neue Uniform.

1965

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Musikverein im Jahr 1965.

 

 

Musikverein 1967

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Musikverein im Jahr 1967

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos Ok